Bei der unverbindlichen Preisempfehlung handelt es sich um den Listenpreis des Herstellers.

Beim Angebotspreis handelt es sich um einen vom Händler vorgeschlagenen Verkaufspreis.

Alle Preise inklusive 7.7% Mehrwertsteuer. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

*Ausstattung gemäss Serienumfang, unverbindliche Preisempfehlung ab Werk ohne Überführungskosten inkl. 8.1% MwSt. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Die BMW R 18 Transcontinental

The Road’s Best Dressed Icon

Mit der R 18 Transcontinental bist du exklusiv und luxuriös unterwegs. Als Mitglied der R 18 Familie steht sie für BMW Motorrad Tradition und ist doch ganz im Hier und Jetzt unterwegs: Ihre unverkennbare Front mit dem hohem Windschild und der gewaltige Big Boxer versprechen komfortablen, kraftvollen Kilometergenuss. Der automatische Beladungsausgleich passt das Fahrwerk genau an die Belastung der Maschine an. Und dank der Vorbereitung fürs Customizing kannst du mit deiner R 18 Transcontinental genau das definieren, was du auch auf jeder deiner Fahrten findest: Dich selbst. Eben klassisch #Soulfuel.

Aller Anfang ist leicht – die A2-Variante der R 18 Transcontinental

Die R 18 Transcontinental ist auch in einer A2-tauglichen Variante mit 35 kW (48 PS) erhältlich. Diese kann gedrosselt werden und ist so die Maschine an deiner Seite, wenn du mit dem A2-Führerschein unterwegs bist. Damit du von Beginn an das intuitive Handling der R 18 Transcontinental geniessen kannst.

Das Design der R 18 Transcontinental

Reisen bildet – den Charakter zum Beispiel

Die R 18 Transcontinental sieht aus als würden die Kilometer nur so an ihr entlanggleiten. Der grosse Kotflügel und die markante Front mit den beiden Zusatzscheinwerfern bilden den Auftakt für das elegante Streamlining. Der 24-Liter Tank, die Windabweiser, Trittbretter sowie das Topcase mit Rückenlehne für den Sozius vervollständigen den klar definierten Look.

Racingblue metallic

Die Lackierung in Racingblue metallic/Blackstorm metallic verleiht dem Bike eine harmonische und attraktive Silhouette.

Option 719 Moonstone

Die Lackierung Mineralweiß metallic sorgt für einen eindrucksvollen Auftritt, egal wohin Du mit Deiner R 18 Transcontinental fährst.

R 18 Transcontinental First Edition

Die Lackierung Blackstorm metallic mit der weissen Doppellinierung, die kontrastsgefrästen Räder in Silbergrau und zahlreiche Verchromungen wie bei den Zylinderkopfhauben oder der Heldenbrust zeigen: Stil und Selbstbewusstsein zählen immer und überall.

Blackstorm metallic

Die Farbgebung betont den eleganten Charakter der R 18 Transcontinental. Der Big Boxer, die üppige Ausstattung: Hier wartet ein Kraftpaket, das auf alles vorbereitet ist.

Manhattan metallic matt

Edel, agil und energiegeladen: diese Farbgebung verrät die pure Fahrfreude, mit der du jeden Kilometer hinter dir lässt. Der Horizont wird hier zu einem einzigen breiten Lächeln.

Folge deinem Weg

Die R 18 Transcontinental ist bestens auf alles vorbereitet. Sie ist so konstruiert, dass du sie leicht nach deinen Vorstellungen individualisieren kannst. Das grosse Angebot an Original BMW Motorrad Zubehör unterstützt diesen Customizing-Gedanken zusätzlich. Die mit Roland Sands Design gestalteten Kollektionen „Machined“ und „2-Tone-Black“ sowie die klassische „Option 719“ mit beispielsweise dem Designpaket AERO heben das luxuriöse Erscheinungsbild des Bikes nochmals besonders hervor. Dazu lässt sich die R 18 Transcontinental mit edlem und komfortablem Touring-Equipment, wie den Kofferinnentaschen, weiter individualisieren und aufwerten.

+ Weiterlesen
Zur Individualisierung external-link-arrow-slim

Highlights im Überblick

Entdecke die Highlights im Detail. Von klassischen Elementen bis zu moderner Motorradtechnologie bietet dir die R 18 Transcontinental alles, was du von ihr erwartest. Und noch viel mehr.

+ Weiterlesen
Power Reserve
Die Power Reserve-Anzeige als klassisches Rundinstrument.
Marshall Gold Series Stage 2
Die verbauten Lautsprecher der Marke Marshall.
Cockpit
Das Cockpit zeigt die analogen Rundinstrumente und das TFT-Display.
Entspannt dahingleiten mit Active Cruise Control
Wir sehen die R 18 Transcontinental mit dem System Active Cruise Control.
Soziussitz
Der Soziussitz mit bequemer Rückenlehne.
TFT-Display
Das TFT-Display der R 18 Transcontinental.
Frontverkleidung
Die Frontverkleidung der R 18 Transcontinental.
Windabweiser
Der Windabweiser der R 18 Transcontinental.

Erlebe den Motor der R 18 Transcontinental

In der Ruhe liegt die Kraft – und in jedem Kilometer

Bereits beim Anlassen merkst du, weshalb der Big Boxer seinen Namen trägt. Den gewaltigen Hubraum spürst du auf jedem weiteren Meter. Von 2.000 bis 4.000 min-1 begleiten dich mindestens 150 Nm mit ihrem boxertypischen Lauf. Das satte Drehmoment und die urwüchsige Durchzugskraft garantieren puren Langstreckengenuss – entspannt, aber niemals langweilig. Und die offen laufende glanzvernickelte Kardanwelle zeigt, wieviel Historie wir in die 1802 ccm gepackt haben. Und jetzt? Zeit für deine Geschichten.

+ Weiterlesen
1802
ccm Hubraum
740
mm Sitzhöhe
158
Nm Drehmoment bei 3.000 U/min
24
Liter Tankvolumen (ca.)
Luft-/ Ölgekühlter Zweizylinder-Viertakt-Boxermotor

Komfort und Sicherheit

Entspannt und sicher Kilometer machen

Entspannt und sicher Kilometer machen

Mit der R 18 Transcontinental lassen sich komfortabel Kilometer machen: Dynamic Cruise Control, DCC und die optionale Active Cruise Control regeln selbstständig die Geschwindigkeit und den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug. Weiterhin sorgen drei Fahrmodi, die Automatische Stabilitätskontrolle ASC sowie die Motorschleppmoment-Regelung MSR serienmässig für mehr Sicherheit. Und die Rückfahrhilfe, die Hill Start Control sowie die Zentralverriegelung für Koffer und Topcase bringen optional noch mehr Komfort pro Kilometer.

+ Weiterlesen

3 Jahre Sorgenfreiheit

Ride on & on & on. Wir geben dir ein Extra-Jahr. 

Ab sofort bekommst du beim Kauf eines Motorrads ein Extra-Jahr Sorgenfreiheit zusätzlich zu der gesetzlich geregelten Gewährleistung. 

Mehr erfahren

Mehr zum Thema #Soulfuel

spinner