• M Paket.

    Mit dem neuen M Paket wird die RR nochmals sportlich geschärft. Deine RR wird zur ultimativen Rennmaschine.

    Schon die exklusive sportliche Lackierung in den Farben Lightwhite uni/Racingblue metallic/Racingred uni betont die Rennsport-Gene des Bikes auf den ersten Blick. Und die weiteren hochwertigen M Ausstattungsdetails untermauern dieses Performance-Versprechen auf eindrucksvolle Weise.

    So eröffnet beispielsweise der Fahrmodus Pro dem Fahrer die Rennstreckenwelt mit drei zusätzlichen konfigurierbaren Fahrmodi Race Pro 1–3 und macht die RR mit zahlreichen Rennsport-Extras zu Deinem Siegerbike auf dem Race Track. Neben den drei individuell konfigurierbaren Fahrmodi umfasst die exklusive Sonderausstattung Fahrmodus Pro auch Zusatzumfänge wie Launch Control, Pit-Lane Limiter, Engine Brake mit 3-facher Einstellbarkeit des Motorschleppmoments im Schubbetrieb, Hillstart Control Pro, Dynamic Brake Control und Slide Control sowie drei zusätzliche Core Ride Screens im TFT-Display. Erfahre mehr über den Fahrmodus Pro weiter unten im allgemeinen Bereich zur Sonderausstattung der RR.

    Das Highlight des M Paketes sind die innovativen Hightech M Carbonräder. Gefertigt aus Carbon und mit 5 mm dicken Bremsscheiben stehen sie für ein Maximum an Fahrperformance sowohl auf als auch jenseits der Rennstrecke.

    Die M Carbonräder sind insgesamt 1,7 kg leichter als die schon um 1,6 kg gewichtsoptimierten Serien-Aluminiumräder. Die durch das geringere Gewicht reduzierten rotatorischen Massen schlagen sich sowohl in verbessertem Beschleunigungs- und Bremsverhalten als auch in optimierten Handlingsqualitäten nieder.

    Der erstmalig erhältliche M Sportsitz bietet dem Fahrer mehr Grip und Support. Abgerundet wird das exklusive M Paket durch die hochwertige M Lightweight Batterie mit modernster Lithium-Ionen-Batterietechnik. Diese ist mit 2 kg weniger Gewicht nur 1.288 Gramm leicht und leistet perfekte Starthilfe für ambitionierte Superbike-Fahrer, die bei ihrer Maschine jedes Gramm auf die Goldwaage legen.

    Das M Paket verringert das Seriengewicht der RR von insgesamt 197 kg* auf sportliche 193,5 kg.

    *Leergewicht fahrfertig, vollgetankt, gemäß Richtlinie VO (EU) 168/2013 mit allen Betriebsmitteln, mit Serienausstattung und betankt mit mind. 90% des nutzbaren Tankvolumens

    M PAKET AUF EINEN BLICK:

    Supersportliche Lackierung Lightwhite uni/Racingblue metallic/Racingred uni

    Fahrmodus Pro

    • mit 3 Fahrmodi Race Pro 1–3
    • Launch Control
    • Pit-Lane Limiter
    • Engine Brake
    • Hillstart Control Pro
    • Dynamic Brake Control
    • Slide Control
    • M Carbonräder
    • M Lightweight Batterie
    • M Sportsitz
    • M Chassis Kit (Heckhöherlegung und Schwingendrehpunkt)
  • Dynamic Paket.

    Souveränes und dynamisches Fahrverhalten in jeder Situation, maximale Performance und ein Höchstmaß an Komfort für ungetrübten Fahrspaß: Das Dynamik-Paket begeistert mit innovativer Technik und praktischen Ausstattungsdetails.

    Das Paket enthält die neueste Generation der elektronischen Dämpfungsanpassung Dynamic Damping Control – kurz DDC. Bei Bedarf wird die maximale Dämpfung in 10ms durch ein paralleles, vom DDC Steuergerät angesteuertes Bypass-Ventil reduziert. Das bedeutet jederzeit maximale Performance durch perfekten Fahrbahnkontakt und damit sportlicher Fahrpräzision durch ein optimales glasklares Feedback.

    Verknüpft sind die DDC Grundseetings mit dem jeweiligen Fahrmodi Rain, Road, Dynamic und Race mit jeweils zum Fahrbetrieb passenden Abstimmungsschwerpunkten. Eine individuelle Anpassung der Dämpfung ist in allen Fahrmodi Pro einfach per „elektronischem Klick“ im Konfigurations-Menü möglich.

    Die elektronische Temporegelung hält bei Bedarf die Geschwindigkeit und bändigt die kompromisslose Kraftentfaltung der RR zuverlässig, wenn im Straßenverkehr Tempolimits einzuhalten sind.

    Und mit den praktischen Heizgriffen bleiben die Hände auch an kalten Tagen immer schön warm und sind gleichzeitig reaktionsbereiter. So kann man sich voll auf die Strecke konzentrieren und maximalen Fahrkomfort genießen.

     

    DYNAMIC PAKET AUF EINEN BLICK:

    • Next Generation Dynamic Damping Control (DDC)
    • Heizgriffe
    • Temporegelung
  • Race-Paket.

    Souveränes und dynamisches Fahrverhalten, maximale Sicherheit und ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit für ungetrübten Fahrspaß auch auf der Rennstrecke: Das Race-Paket steigert die Rennsportqualitäten der RR und begeistert mit individuellen Settings und exklusiven Ausstattungsdetails.

    So macht außer dem M Chassis Kit (Heckhöherlegung und Schwingendrehpunkt) auch der Fahrmodus Pro die RR mit drei zusätzlichen Fahrmodi Race Pro 1–3 und zahlreichen Rennsportextras rennstreckentauglich. Die Fahrmodi Race Pro 1–3 erlauben es dem Fahrer, selbst drei Fahrprofile zu erstellen, bei denen Vorderradabhebeerkennung (Wheelie Control), Hinterradabhebeerkennung, Gaskennlinie (Engine Mapping), Motorbremse (Engine Brake), ABS Pro und Traktionskontrolle (DTC) individuell eingestellt werden können. Weitere Details über den Fahrmodus Pro erfährst Du weiter unten im allgemeinen Bereich zur Sonderausstattung der RR.

    Neben diesen frei konfigurierbaren Fahrmodi umfasst die exklusive Sonderausstattung auch noch Zusatzumfänge wie Launch Control, Pitlane Limiter, Hillstart Control Pro, Dynamic Brake Control und Slide Control.

    Dazu erhält die RR schwarz eloxierte M Schmiederäder mit 5 mm dicken Bremsscheiben, die sich bereits im Rennsport bewähren konnten und für eine spürbare Verbesserung der Fahrperformance sorgen.

    Abgerundet wird dieses sportliche Paket unter anderem durch die hochwertige M Lightweight Batterie (2 Kilogramm leichter als die Serienbatterie) mit modernster Lithium-Ionen-Batterietechnik. Diese ist mit nur 1.288 Gramm Gewicht die perfekte Starthilfe für ambitionierte Superbike-Fahrer, die bei ihrer Maschine jedes Gramm auf die Goldwaage legen.

     

    RACE-PAKET AUF EINEN BLICK:

    • Fahrmodus Pro
    • M Schmiederäder
    • M Lightweight Batterie
    • M Chassis Kit (Heckhöherlegung und Schwingendrehpunkt)
  • Sozius-Paket.

    Doppelte Fahrfreude für alle, die gerne gemeinsam den Fahrtwind genießen: Das Sozius-Paket von BMW Motorrad ermöglicht mit einer Soziussitzbank und passenden Soziusfußrasten Race-Feeling für zwei (Serienausstattung ohne Soziussitz). Die Sitzbank ist in der Farbe Schwarz erhältlich, die Fußrasten sind in Silber gehalten und passen optimal zum kompromisslos sportlichen Design der RR. 

  • Carbonpaket.

    Edel, sportlich und besonders leicht: Mit dem exklusiven Carbonpaket lässt sich die Superbike-Optik der Maschine zusätzlich aufladen. Dabei sehen die hochwertigen, aus dem Rennsport abgeleiteten Anbauteile aus CFK nicht nur perfekt aus. Der leichte Hightech-Werkstoff erfüllt darüber hinaus höchste Ansprüche in Sachen Performance, Exklusivität und Individualität. Das Paket umfasst M Carbon Radabdeckungen vorn und hinten, M Carbon Kettenschutz und Ritzelabdeckung sowie die oberen M Carbon Verkleidungsseitenteile. Die leichten und robusten Parts aus kohlefaserverstärktem Kunststoff sind mit einer UV-beständigen Hochglanzlackierung versiegelt und erfüllen höchste BMW Motorrad Standards. 

     

    • Hochwertige Anbauteile aus leichtem Hightech-Werkstoff
    • UV-beständige Hochglanzlackierung.
    • Edle und zugleich rennsportliche Optik
    • Kombination aus Performance, Exklusivität und Individualität
    • Gewichtsoptimierung    

     

Zubehör für die S1000 RR

Einzelausstattung.
  • In der Sonderausstattung Fahrmodus Pro öffnet sich für Fahrer der BMW Motorrad Superbikes die Rennstrecken-Welt mit den drei zusätzlichen und individuell konfigurierbaren Modi RACE PRO 1, RACE PRO 2 und RACE PRO 3. Zusätzlich bekommst Du neben der Launch-Control und dem Pitlane-Limiter die HSC Pro (Hill Start Control Pro) auch das neue DBC (Dynamic Brake Control). 

    Folgende Punkte lassen sich im RACE Pro Modus regeln:

    • Engine: Hier stehen 2 Gaskennlinien zur  Verfügung: Weich und optimal, mit der maximalen Leistung. Zusätzlich zu den 2 Gaskennlinien kannst Du ein reduziertes Drehmoment für die unteren Gänge und ein maximales Drehmoment im 4. bis 6. Gang wählen – alles mit dem Ziel der höchstmöglichen Beherrschbarkeit und Performance.
    • Engine Brake: Hier stehen Dir 3 Motorenbremsmomente zur Verfügung.
    • Traktion (DTC): Bietet Dir vier Grundeinstellungen, in RACE Pro steht außerdem noch der DTC +/- Shift zur Anpassung während der Fahrt zur Verfügung.
    • Wheelie (DTC): Auch hier hast Du vier Einstellungsoptionen: OFF (Wheelies musst du selber kontrollieren), hohe Wheelies, Performance Wheelies oder maximale Stabilität.
    • ABS und ABS Pro: Lassen sich entsprechend der Modi in 5 Stufen anpassen – von maximaler Stabilität bis hin zu höchstmöglicher Performance (inkl. der Möglichkeit das Hinterrad für Slides blockieren zu lassen)

    Die gewählten Einstellungen sind über das 6,5“ TFT-Display einfach ablesbar und werden mit entsprechenden Texten erklärt.

  • Mehr Performance, mehr Sicherheit und mehr Fahrspaß. In der neuesten Generation Dynamic Damping Control (DDC) ist das elektronische Ventil parallel zum mechanischen Ventil angeordnet. Es liegt die maximale Dämpfung an, über die Bypassleitung wird bei Bedarf in Echtzeit (Einstellzeit im 10 ms Bereich) die Dämpfung reduziert und wieder erhöht. Ohne Einbußen in der Rückmeldung. Optimiert für jede Fahrsituation, verfügbar und individuell einstellbar in allen Fahrmodi – auf der Rennstrecke und auf der Straße. Auch das Shimpaket vom Fahrwerksspezialisten kann auf die Bedürfnisse des Fahreres angepasst werden. Das DDC ist einzeln als Sonderausstattung verfügbar sowie Bestandteil des Dynamik Pakets.

  • Bei Bedarf konstante Fahrgeschwindigkeit. Die elektronische Temporegelung ist ab 30 km/h aktivierbar und hält die Fahrgeschwindigkeit. Damit lassen sich vor allem längere Autobahnetappen entspannt genießen. Die Funktion wird beim Abbremsen deaktiviert, nach Betätigung der Resume-Taste wird das gewählte Tempo wieder aufgenommen.

  • Nie mehr kalte Hände: Dafür sorgen die elektrisch beheizbaren Griffe mit mehrstufiger Regelung. Sie steigern den Komfort und bringen gleichzeitig mehr Sicherheit, denn mit warmen Händen und mehr Gefühl in den Fingern hat man das Motorrad einfach besser unter Kontrolle – an kalten Tagen ebenso wie beim Fahren im Regen.   

  • Sportlich-edler Look. In der Designoption Räder wird der sportliche Anspruch der Maschine durch einen roten Zierstreifen auf dem Felgenrand eindrucksvoll betont. Die in dynamischem Rot auf die schwarze Serienfelge lackierte Linierung verrät bereits auf den ersten Blick die Rennsportgene des Bikes und fügt sich perfekt in das übrige Design ein.  

  • Der optimale Reifendruck: Die Reifendruck-Control (RDC) von BMW Motorrad warnt den Fahrer automatisch bei Druckverlust in den Reifen und sorgt so jederzeit für maximale Sicherheit. Weicht der Druck von den vom Hersteller vorgegebenen Sollwerten ab, informiert das System den Fahrer sofort per Warnmeldung – je nach Relevanz und Geschwindigkeit des Druckverlustes leuchten eine gelbe oder eine rote Warnleuchte auf – und der Fahrer hat sofort die Möglichkeit zu reagieren. Zusätzlich wird mit RDC auch die regelmäßige Kontrolle des Luftdrucks wesentlich komfortabler. Der aktuelle Reifendruck beider Reifen lässt sich jederzeit per Knopfdruck über das Cockpit-Display abrufen. Beim Erwärmen des Reifen auf der Rennstrecke ist kein Temperaturanstieg ablesbar – der Reifenluftdruck wird temperaturkompensiert angezeigt und bezieht sich auf eine Reifenlufttemperatur von 20°C.   

  • Für Deine Sicherheit. Die Diebstahlwarnanlage (DWA) reagiert auf Lageveränderung und Erschütterung mit einem akustischen Signal und blinkender Warnblinkanlage. Dank der Warnung werden Passanten schnell aufmerksam. Die Aktivierung der Alarmanlage erfolgt automatisch beim Ausschalten der Zündung, eine zusätzliche Fernbedienung ist nicht erforderlich.

  • Im Notfall schnelle Hilfe. Bei einem Motorradunfall zählt jede Minute. Deshalb ist es wichtig, dass Rettungskräfte im Notfall rasch vor Ort sind. Auf abgelegenen Strecken ist dies nicht immer gewährleistet, sodass wertvolle Zeit verloren geht. Der Intelligente Notruf ist ab Fahrtbeginn aktiv und jederzeit einsatzbereit, was wertvolle Zeit einspart. Das eCall System nimmt im Falle eines Unfalls automatisch Kontakt zum BMW Callcenter auf, um die Rettungskette schnellstmöglich zu aktivieren. Der Intelligente Notruf übermittelt neben den Koordinaten des Fahrzeugs zudem Daten zur Fahrtrichtung, damit auch schwer auszumachende Ziele von den Rettern schnell erreicht werden können. Über Sensoren am Motorrad werden die Auswirkungen des Zusammenstoßes und die Lagesituation des Motorrads ermittelt, sodass Unfälle zuverlässig erkannt und von motorradtypischen Fahrsituationen abgegrenzt werden können. Außerdem wird versucht, ein erstes Gespräch zum Betroffenen aufzubauen – auch im Ausland in einer zuvor im System hinterlegten Sprache. Lautsprecher und Mikrofon sind hierzu fest am rechten Lenker montiert. Ob ein Notruf abgesetzt wurde, wird dem Fahrer optisch und akustisch angezeigt. Der Intelligente Notruf kann über die SOS-Taste am Lenker auch manuell ausgelöst werden, um beispielsweise anderen Verkehrsteilnehmern zu helfen. Der Fahrer braucht kein eigenes Smartphone, muss keine SIM-Karte im Fahrzeug freischalten und trägt keinerlei zusätzliche Kosten für die Nutzung des Datendienstes.

  • Die hochwertigen M Carbon Zubehörteile verpassen Deinem Motorrad noch mehr Rennsportlook. Sie sind leichter als die serienmäßig verbauten Teile, reduzieren also das Gesamtgewicht der RR. Alle Carbonteile sind extrem schlagfest, mit UV-beständigem Hochglanzlack versehen und sorgen für eine beeindruckende optische Aufwertung des Bikes.

    M CARBON ZUBEHÖRTEILE AUF EINEN BLICK:

    • M Carbon Airbox-Abdeckung
    • M Carbon Kettenschutz
    • M Carbon Radabdeckung hinten
    • M Carbon Radabdeckung vorne
    • M Carbon Ritzelabdeckung
    • M Carbon Tankblenden links und rechts
    • M Carbon Verkleidungsseitenteil   
  • Der M Datenlogger wurde speziell für die Rennstrecke entwickelt. Er ermöglicht die Speicherung und Auswertung aller wichtigen Fahrdaten.   

  • Die M Fahrer-Fußrastenanlage von BMW Motorrad sorgt für einen dynamischen Look und bietet mit vielen Verstellmöglichkeiten ein Optimum an Ergonomie und Sportlichkeit. Sie wird aus einer hochfesten Aluminiumlegierung gefräst, ist besonders leicht und bietet durch ihre dreifarbige Eloxierung einen optimalen Korrosionsschutz.   

  • Der M Sportsitz wurde speziell für die Rennstrecke konzipiert und ermöglicht durch maximales Feedback ermüdungsfreies Fahren (erhältlich als M Sportsitz hoch/Sitzhöhe 849 mm, M Sportsitz/Sitzhöhe 824 mm und M Sportsitz niedrig/Sitzhöhe 814 mm). Mit seinem besonders griffigen Obermaterial und festem Schaum bietet er dem Fahrer optimalen Halt für die Jagd nach den entscheidenden Zehntelsekunden.

  • Die M Sozius-Fußrasten sind aus einer eloxierten Aluminiumlegierung gefräst und verleihen dem Bike ein noch sportlicheres Erscheinungsbild. Durch ihre Bauweise sind sie sehr leicht, dabei aber extrem formstabil und bieten dem Sozius jederzeit sicheren Halt.

  • Die CNC-gefrästen M Handhebel (Handbremshebel und Kupplungshebel) aus korrosionsresistent eloxiertem Aluminium unterstreichen die Sportlichkeit des Motorrads besonders eindrucksvoll. Sie sind perfekt auf das Design des Bikes abgestimmt und reversibel nach oben klappbar, was im Fall eines Sturzes die Gefahr des Verbiegens oder Brechens verringert. Der Abstand vom Lenker zu den Handhebeln lässt sich in fünf Stufen individuell einstellen und die ergonomisch abgerundete Hebelkontur sorgt für eine Extraportion Fahrkomfort.

    Die  M Fernverstellung für die Bremse von BMW Motorrad wurde für die Rennstrecke entwickelt und ermöglicht die einfache Fernverstellung des Bremsdruckpunkts während der Fahrt. Zudem ist die gesamte Kontur des Bremshebels für den Renneinsatz optimiert. Für die passende Optik des aus Aluminium gefrästen Hebels sorgt eine schwarze Eloxierung.

  • Auf der Rennstrecke unerlässlich, setzen die M Handhebelprotektoren auch auf der Straße ein klares Statement in Sachen kompromisslose Sportlichkeit. Die gebogenen Bügel aus Aluminium und Kunststoff schützen den Brems- und Kupplungshebel am Lenker davor, bei Berührung mit einem anderen Fahrzeug unbeabsichtigt betätigt zu werden.   

  • Der M Kettenspanner von BMW Motorrad ermöglicht die präzise Einstellung der Kettenspannung sowie der Hinterradausrichtung und verleiht dem Motorrad eine besonders sportliche Optik. Er wird aus einer hochfesten Aluminiumlegierung gefräst, die sehr leicht, dabei aber formstabil ist. Eine zweifache Eloxierung sorgt für optimalen Korrosionsschutz.

  • Viel Leistung, wenig Gewicht. Die hochwertige M Lightweight Batterie mit modernster Lithium-Ionen-Technik ist mit 1.288 g satte 2.000 g leichter als die serienmäßig verbaute Batterie. Die perfekte Starthilfe für ambitionierte Superbike-Fahrer, die bei ihrem Motorrad in jedes Gramm investieren wollen.    

  • Die M Montageständeraufnahme ermöglicht die Nutzung des Montageständers Sport hinten. Die hochwertigen Schwingenadapter werden einfach hinten an der Schwinge montiert und können auch während der Fahrt am Motorrad bleiben. Mit ihrer M Optik fügen sie sich perfekt in das sportliche Renndesign des Bikes ein.  

  • Der aus Aluminium gefertigte M Motorprotektor von BMW Motorrad ist mit einem auswechselbaren Schleifpad aus Kunststoff bestückt. Er schützt den Motor in extremen Kurvenlagen vor dem direkten Schleifen auf dem Asphalt und verhindert so zuverlässig das Durchschleifen von Motorbauteilen sowie daraus resultierende Motorschäden.   

  • Der M Öleinfüllstutzen aus schwarz eloxiertem Aluminium mit weiß eingelasertem M Logo setzt mit seiner Optik einen sportlichen Akzent. Der Verschlussdeckel ist mit drei Bohrungen versehen, die eine Aufdrehsicherung für die Rennstrecke gewährleisten.   

     

  • Wer sein Bike fit für die Rennstrecke macht, benötigt die Spiegel ebenso wenig wie die Kennzeichenhalterung. Mit den hochwertigen Abdeckungen aus dem M Cover Kit von BMW Motorrad lassen sich die bei der Demontage entstandenen Karosserieöffnungen passgenau verschließen. Und die Frontverkleidung ist wieder optimal befestigt.

  • Die hochwertige M Gabelschelle von BMW Motorrad überzeugt mit sportlicher Optik. Aus einer hochfesten Aluminiumlegierung gefräst, ist die Schelle besonders leicht, aber gleichzeitig absolut formstabil. Eine Eloxierung sorgt bei Wind und Wetter für optimalen Korrosionsschutz.

  • Das geschmiedete Aluminiumrad ist schwarz eloxiert und in der Radgröße 200/55 ZR 17 hinten erhältlich. Mit 5-mm-Bremsscheiben bietet es höchste Brems-Performance und sorgt durch seine geringe oszillierende Masse für eine spürbare Verbesserung der Fahr-Performance – auf der Rennstrecke ebenso wie im Straßenverkehr.   

  • Das geschmiedete Aluminiumrad ist schwarz eloxiert und in der Radgröße 120/70 ZR 17 vorn erhältlich. Mit 5-mm-Bremsscheiben bietet es höchste Brems-Performance und sorgt durch seine geringe oszillierende Masse für eine spürbare Verbesserung der Fahr-Performance – auf der Rennstrecke ebenso wie im Straßenverkehr.   

Stauraum.
  • Der Tankrucksack, 10 l von BMW Motorrad mit Riemenanbindung integriert sich perfekt in das Rennsportdesign der Maschine. Er verrutscht nicht und hat in seinem wasserdichten, herausnehmbaren Innensack dank seines von 6 Liter auf 10 Liter erweiterbaren Volumens ausreichend Stauraum für die wichtigsten Reiseutensilien.

     

  • Die Tasche für den Soziussitz von BMW Motorrad ist perfekt an das Rennsportdesign der Maschine angepasst. Sie lässt sich ohne spezielle Halterungen passgenau auf dem Soziussitz montieren, bleibt formstabil und ist für mehr Gepäck von 7 auf bis zu 10 Liter Volumen erweiterbar – gut geschützt im wasserdichten Innensack.

     

  • Die Satteltaschen von BMW Motorrad fügen sich perfekt in das sportliche Design der Maschine ein. Sie können in ihrem wasserdichten Innensack einiges an Gepäck wegstecken. Bei Bedarf lassen sich die schwarzen Taschen inklusive Abstandsbügel dank Quick-Lock schnell und einfach abnehmen.   

     

Ergonomie und Komfort.
  • Sportliche Ästhetik. Der getönte Windschild unterstreicht die sportive Optik des Motorrads. Die kratzfeste Beschichtung sorgt für dauerhafte Transparenz. Abmessungen und Form sind identisch mit dem Serienwindschild.   

  • Racing pur. Der Windschild hoch von BMW Motorrad ist in rennsporttypischer Kuppelform ausgeführt und um ca. 53 mm höher als der Serienwindschild (auch getönt erhältlich). Er bietet dem Fahrer deutlich besseren Windschutz bei liegender Fahrt und ermöglicht durch eine Verringerung des Luftwiderstands auch die spürbare Steigerung der Höchstgeschwindigkeit.

Sicherheit.
  • Zweifacher Schutz vor Diebstahl: Das Bremsscheibenschloss mit Diebstahlwarnanlage ist der ideale Diebstahlschutz für unterwegs. Das Schloss aus gehärtetem Stahl schützt zuverlässig vor Manipulation und lässt sich dank kompakter Maße leicht verstauen. Die Diebstahlwarnanlage reagiert auf kleinste Bewegungen und Erschütterungen mit akustischem Alarm.   

     

  • Das Kühlerschutzgitter von BMW Motorrad schützt den Kühler auf der Rennstrecke zuverlässig vor Reifenabrieb und Beschädigungen durch Steinschlag. Das zweiteilige Gitter aus Polyamid ist passgenau für den oberen Wasserkühler und den unteren Ölkühler gefertigt und passt sich durch seine Bauform perfekt an die Aerodynamik des Motorrads an.

  • Die Schutzfolie bewahrt das 6,5 Zoll große TFT-Display zuverlässig vor Verschmutzung, Steinschlag und Beschädigung. Das gehärtete Glas besitzt eine entspiegelte und antireflektierende Oberfläche, sodass sich das TFT-Display bestens ablesen lässt. Mit BMW Motorrad Schriftzug.   

Wartung und Technik.
  • Mit den Montageständern Sport lässt sich die Maschine schnell und sicher aufbocken. Die leichte und dennoch stabile Konstruktion aus lackiertem Stahlrohr verfügt über jeweils vier große Rollen und erfordert einen nur geringen Kraftaufwand beim Aufbocken. Der sehr stabile Stand erleichtert Reparatur- und Wartungsarbeiten.